Home Termine

06.12.2010 | GeoEn startet 2011 in 2. Förderphase

 

Zweite Förderphase für die Pilotprojekte des Programms "Spitzenforschung und Innovation in den Neuen Ländern"

Im Januar 2011 startet die zweite Förderphase für die sechs Pilotprojekte des Programms "Spitzenforschung und Innovation in den Neuen Ländern". Die Initiativen Berlin Institut für Medizinische Systembiologie (Berlin), Campus PlasmaMed (Greifswald), GeoEn (Potsdam), IWAS (Leipzig), KD OptiMi (Jena) und ViERforES (Magdeburg) nahmen 2008 ihre Arbeit auf und können diese nun nachhaltig fortsetzen.

 

Mit dem Programm "Spitzenforschung und Innovation inden Neuen Ländern" fördert das BMBF organisationsübergreifende und themenorientierte Kooperationen von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen in den Neuen Ländern. So werden dort international sichtbare und wettbewerbsfähige Forschungsstandorte etabliert.

 

Erfahren Sie mehr über die Projekte der Initiative.

 

Copyright © 2009 Verbundforschungsprojekt GeoEn | Alle Rechte vorbehalten